Presseschau

Das „Geschmäckle“

Das „Handelsblatt“ berichtet über die Kritik am neuen Sparkassen-Cheflobbyisten Peter Simon (SPD) über dessen Wechsel vom Europaparlament zum Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV). Obwohl er sich seit mehr als zehn Monaten in einer „Cooling-off-

Das „Handelsblatt“ berichtet über die Kritik am neuen Sparkassen-Cheflobbyisten Peter Simon (SPD) über dessen Wechsel vom Europaparlament zum Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV). Obwohl er sich seit mehr als zehn Monaten in einer „Cooling-off-Periode“ befindet, sei es möglich, dass er bis zum Mai 2020 sein Anrecht auf ein Übergangsgeld in Höhe der Abgeordnetendiät erhält und somit bis dahin ein doppeltes Einkommen beziehe.

Quelle: Handelsblatt