Presseschau

Klagen gegen Kündigung

Kunden Nürnberger Sparkassen klagen gegen die Kündigung ihrer Sparverträge. Im Juli 2019 erhielten 16.000 Kunden die Kündigung. Die Münchner Sparkasse kündigte im September 28.000 Sparverträge. Nach Angaben der Zeitung „nordbayern“ liegen derzeit 15 bis 20

Kunden Nürnberger Sparkassen klagen gegen die Kündigung ihrer Sparverträge. Im Juli 2019 erhielten 16.000 Kunden die Kündigung. Die Münchner Sparkasse kündigte im September 28.000 Sparverträge. Nach Angaben der Zeitung „nordbayern“ liegen derzeit 15 bis 20 Klagen gegen diese Kündigungen vor.

Quelle: nordbayern