Nachrichten

Die schweizerische Zeitung „Der Bund“ meldet die Verurteilung der Privatbank Julius Bär zur Rückzahlung von 97 Millionen Franken plus aufgelaufener...

Lesen Sie mehr

Das „Wochenblatt Jesteburg“ klagt über die Schwierigkeiten, denen Ehrenamtliche bei der versuchten Einzahlung von Spendengeldern aus einer...

Lesen Sie mehr

Zum Dauerthema „Negativzins“ sind neue Töne zu hören. „EZB-Zinssenkungen wohl vorbei“ klingt sehr unsicher, aber hoffnungsvoll. Diese Meldung aus der...

Lesen Sie mehr

Nun ist die Zusage aus Brüssel gekommen und die Eigentlich-Pleite-Bank NordLB kann gerettet werden. 3,6 Milliarden Euro ist es den Akteuren wert. Das...

Lesen Sie mehr

Die „Wirtschaftswoche“ meldet am 05.12.2019, dass bald das Vollgeld kommen könnte. Sie vermeidet dabei allerdings den Begriff „Vollgeld“, sondern...

Lesen Sie mehr

Was Eltern dürfen

Der renommierte Rechtsanwalt Wolfgang Benedikt-Jansen stellt auf der Seite „Anwalt“ eine interessantes Urteil des BGH vom 17.07.2019 vor (Az.: XII ZB...

Lesen Sie mehr

Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet unter Berufung auf dpa von den aktuellen Problemen bei der NordLB-Rettung. Derzeit fehlt noch die Zusage aus...

Lesen Sie mehr

Die „Mobiles Bezahlen App“ für Android wird jetzt auf ein neues Autorisierungsverfahren umgestellt. Danach wird die Eingabe der Karten-Pin entfallen.

Lesen Sie mehr

Der Start

Offensichtlich wollen die Sparkassen doch noch in diesem Jahr Apple Pay starten, im Newsletter der „finanz-szene“ war dazu eine gute Stimmung zu...

Lesen Sie mehr

Wie „Antenne Bayern“ meldet, sollten Bankkunden beim Geldabheben auf die Uhr schauen: Die „Gebühren“ variieren je nach Tageszeit. Meistens bemerken...

Lesen Sie mehr

Geheimniskrämerei

„Geheimniskrämerei bei Sparkassen-Chefgehältern“, so titelt der Nordkurier und läßt seine Leser wissen, dass der Ostdeutsche Sparkassenverband eine...

Lesen Sie mehr

„Zeit Online“ veröffentlichte einen Beitrag aus dem „Merkur“ mit dem Titel: „Was wir vom Geld wissen, aber nicht glauben wollen“. Einfach Lesen.

Lesen Sie mehr